Mein Best of YouTube

Da ich seit Jahren keinen Fernsehanschluss mehr habe, hole ich mir mein Unterhaltungsprogramm für zwischendurch meistens bei YouTube ab. Unglaublich, welche Vielfalt die Filmplattform heute bietet. Gerne möchte ich an dieser Stelle mal meine Top 5 an YouTube-Channels vorstellen. Effektiv gibt es in meiner Abo-Liste sogar über 20, aber die hier aufgelisteten schaue ich mir am liebsten und regelmässigsten an.

Vsauce
Mein Absoluter Favorit seit Jahren. Michael beantworte einmal wöchentlich die unmöglichsten Fragen: Warum küssen wir uns? Warum haben wir zwei Nasenlöcher? Warum haben Tiere keine Räder? Wieviel wiegt ein Schatten? – Nicht selten driftet er beim beantworten in ungeahnte Tiefen ab oder beleuchtet das Thema aus einer völlig ungewohnten Perspektive. Unbedingt einmal anschauen!

TommyEdisonXP
Tommy Edison hat einen wunderbaren Humor, liebt Filme und seine CD-Sammlung. Und er ist blind. Immer wieder einmal beantwortet er mit einem kurzen Video die Fragen seiner Fans rund um sein Leben als Blinder. Wer einmal einen anderen „Blick“-Winkeln auf das Leben bekommen möchte, sollte sich seine Videos unbedingt einmal anschauen. Auf einem separaten Kanal veröffentlicht Tommy übrigens auch aktuelle Filmkritiken ;)

 

Numberphile
Ganz ehrlich glaube ich persönlich ja nicht, dass Zahlen real sind (Fiktionalismus). Viel mehr glaub ich, dass Zahlen nur ein Versuch sind, die Welt um uns herum in beschreibbare Werte zu fassen. Trotzdem, bin ich immer wieder aufs Neue fasziniert was die „Geeks“ von Numberphile alles über Zahlen zu erzählen wissen. Neben rein mathematischen und geometrischen Themen geht es oft auch um ganz andere Dinge wie Rubiks Cube, Enigma oder Sudoku-Spiele. – Etwas für alle die schon in der Schule Mathe-Fans waren und solche die es noch werden wollen ;)

 

MinutePhysics
Kurz und knapp erklärt Henry Reich mit der Hilfe von Handzeichnungen Physikalische Themen. Unterhaltsam, lehrreich und ein guter Lückenfüller.

 

ThePianoGuys
Zu guter Letzt, darf natürlich auch die Abteilung Unterhaltung nicht fehlen. Mit viel Freude an der Sache und bewundernswertem Talent präsentieren die PianoGuys auf YouTube einen Grossteil ihrer Musikstücke mit genialen Musikfilmen. Die Songs sind übrigens auch im Handel erhältlich.

 

PS: YouTube TED-Talk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.